Wählen Sie hier!

Software für Abstract Einreichung

Funktionsumfang Abstract Verwaltung

Die Abstract Verwaltung ermöglicht Übermittlung von wissenschaftlichen Arbeiten durch die Autoren und die Verwaltung durch einen zentralen Administrator. Die Autoren können bis zum Einsendeschluss ihre Abstracts korrigieren. Für den Administrator sind laufende Kontrolle der bereits eingetragenen Abstracts, die Organisation der Review der Abstracts durch Reviewer, die Reihung der Abstracts und die Erstellung des Gesamtdokuments möglich. Die Reviewer vergeben Punkte und Kommentare zu jedem Abstract.

  • Registrierung als korrespondierender Autor
  • Erstellen des Titels und des Themenbereiches des Abstracts
  • Eintrag der einzelnen Abschnitte des Abstracts
    • Einleitung
    • Methoden
    • Forschungsergebnisse
    • Fallstudie
    • Patienten
    • Schlussfolgerung
  • Erstellen der Autoren des Abstracts
    • Eintrag des Erstautors
    • Eintrag der Sub-Autoren
  • Abschicken des Abstracts
  • Download des Abstracts als PDF Dokument
  • Reviewen des Abstracts durch ein oder mehrere Reviewer
    • Vergabe von Punkten
    • Vergabe einer textlichen Bewertung
  • Bestätigen oder Ablehnen des Abstracts
  • Zuordnen des Abstracts als Vortrag oder Poster
  • Ranking mittels fortlaufender Nummerierung
  • Generierung des Gesamtdokuments als PDF Datei

Hauptsächliches Ziel: Verringerung des administrativen Aufwandes durch Strukturvorgaben und Änderungsmöglickeit bis zum Ende des Einreichzeitraumes. Ein Übermitteln von beispielsweise Word Dateien ist nicht notwendig bzw möglich. Damit entfällt das zeitintensive Zusammenstellen des Gesamtdokuments.

Korrespondierender Autor

  • Registrierung
  • Login
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen müssen akzeptiert werden.
  • eine beliebige Anzahl von Abstracts pro korrespondierenden Autor

Beispielsweise kann die Aufgabe des korrespondierenden Autors durch das Sektretariat übernommen werden.

Abstract – Wissenschaftliche Arbeit

Text

  • Typ: orale Präsentation / Poster
  • Topics: pro Kongress beliebig definierbar
  • Struktur: beliebige Textfelder definierbar
    • Einleitung
    • Methoden
    • Patienten
    • Schlussfolgerung
    • ..
  • Bis zum Abstract End Datum sind Änderungen am Abstract möglich.

Erstautor und weitere Autoren

  • Titel
  • Vorname
  • Nachname
  • Organisation
  • Abteilung
  • Erstautor
  • Beliebige Anzahl von weiteren Autoren
  • Reihung der Autoren

Alle Autoren können gereiht werden. Autoren einer Organisation werden einer Fussnote zugeordnet, Autoren können auch mehreren Organisationen zugeordnet werden.

Ausgabeformat

  • Jeder Abstract kann als einzelnes PDF abgespeichert werden.
  • PDF mit Zeitstempel zur genauen Zuordnung
  • Die Abstracts werden als Gesamt PDF abgespeichert.

Administration

Der Administrator kann laufend die eingereichten Arbeiten einsehen.

Allgemeines

  • Login
  • Name der Veranstaltung
  • Logo der Veranstaltung
  • Beginn Datum der Einreichung
  • Ende Datum der Einreichung
  • Nachträgliches Einreichen
  • AGB
  • Hilfe

Review

  • Review mit Punkten und Text
  • Beliebige Anzahl an Reviewer pro Topic
  • Anfrage zur Review von Abstracts
  • Errinnerung zur Review von Abstracts
  • Review ist ohne Login möglich
  • Reviewer können pro Topic zugeordnet werden

Gesamtübersicht

  • Gesamt PDF für die Übermittlung an den Verlag für den Druck
  • laufende Überprüfung der eingereichten Abstracts
  • Festlegen der Reihenfolge der Abstracts innerhalb jedes Topics
  • Statusänderungen
Skills

Posted on

12. Dezember 2019